Energiemanagement

Der Stellenwert von effektivem Energiemanagement in unterschiedlichsten Branchen und der Industrie steigt stetig. Gesetzgebung und verschärfter Wettbewerb spielen hier eine wichtige Rolle.

e-Gem als Energiemanagement-Plattform beinhaltet die Basistechnologien für Datensammlung, Strukturierung, Aggregation und Aufbereitung. Als Datenquellen dienen Steuerungen, Messgeräte, Prozessleitsysteme oder ERP Systeme unterschiedlichster Hersteller.

Vollständig in Webtechnologie konzipiert ist e-Gem als standalone Variante oder alternativ als Erweiterungspaket zum FlowChief Prozessleitsystem verfügbar. Eine autarke und speziell für Energiedatenmanagement-Analysen konzipierte Oberfläche ermöglicht eine übersichtliche Darstellung von Energiedaten und KPI’s für Management und Energiebeauftragte.

Dabei dient e-Gem sowohl als Monitoring-Frontend für Energieflussanalysen in Echtzeit als auch als mächtige Archivdatenbank für historische Verbrauchsdatenerfassung und Dokumentation.

Weiterführendes Informationsmaterial zu e-Gem steht zur Verfügung.

  • Hierarchiebildung
  • Historisierung von Organisation, Zählpunkten und Tarifen
  • Dashboarding
  • KPI Management
  • Ad-Hoc Energie-Reporting
  • Lastspitzenüberwachung
  • Kostenstellen- und Tarifverwaltung
  • Bilanzkreis-Analysen
  • Sankey-Diagramm
  • Manuelle Zählererfassung
  • Zählermanagement
  • ISO 50001 zertifiziert
  • Förderfähig nach BAFA

Download Produktübersicht

Kernkompetenz

Energieverbrauchsanalyse aller aktuellen und zeitgebundenen historischen Energiedaten ist die zentrale Kernkompetenz von e-Gem.

Erfahren Sie mehr...

Motivation

Fukushima leitete vor allem in Deutschland ein gewisses Umdenken bei politischen Entscheidern, der Öffentlichkeit und der Wirtschaft ein, auch in Bezug zum Energiesparen und der Notwendigkeit, CO2 zu reduzieren. 

Erfahren Sie mehr...

Rahmenbedingungen

Differenziert man nach Unternehmen, so gibt es unterschiedliche Hauptgründe zur Einführung von softwaregestützten Energiemanagementsystemen. Die Politik gibt hier den Rahmen vor. 

Erfahren Sie mehr...

Systemstruktur

Die Basisstruktur von e-Gem bietet bereits viele Standards zur übersichtlichen Transparenz der Energiedaten: Übersicht, Organisationsbaum, Organisationsebenen und -knoten, Medien, Zählpunkte, Zähler, Tarife, Kostenstellen.

Erfahren Sie mehr...

Datenerfassung

e-Gem besitzt umfangreiche Möglichkeiten alle relevanten Daten lückenlos zu erfassen und zu parametrieren. Es kann zwischen automatischer und manueller Erfassung unterschieden werden. e-Gem setzt bei der automatischen Datenerfassung auf industrielle Standardschnittstellen und unterstützt alle gängigen Hersteller von Steuerungen oder Messtechnik.

Erfahren Sie mehr...

Analyse

Eine Analyse von Energiedaten wird über Trends und ein funktionsreiches Meldearchiv unterstützt. Trends werden aus Zählpunkten, Messwerten, Kennzahlen, Grenzwerten oder Meldungen frei kombiniert. Diese Zusammenstellungen können z.B. als private, öffentliche oder benutzergruppenweite Kombinationen hinterlegt werden.

Erfahren Sie mehr...

Monitoring

Die ISO 50001 umschreibt wie durch Schaffung von Transparenz im Energieeinsatz und der gezielten Definition von Zielen ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess im Unternehmen stattfindet. e-Gem bietet hierzu eine perfekte Visualisierungsplattform mit Dashbordanzeigen und Momentanwerten in Echtzeit.

Erfahren Sie mehr...

Reporting

Je nach Objektgröße entsteht in kurzer Zeit eine erhebliche Datenmenge. Aufgabe des Energiemanagers ist es, diese Daten in aussagekräftiger Form für die unterschiedlichen Benutzergruppen zu strukturieren und beispielsweise in Standardreports, Analysereports, Spezialberichten und per Export mit gekennzeichneten Korrekturvermerken in einem ReportingService zuzustellen.

Erfahren Sie mehr...

Konfiguration

Die Konfiguration von e-Gem erfolgt wie alle anderen Zugriffe via Webbrowser. In der Verwaltung werden alle Kernelemente wie z.B. Organisationsknoten, Zählpunkte oder Tarife gepflegt. In der integrierten Benutzerverwaltung werden Rechte verwaltet und explizit hinterlegt.

Erfahren Sie mehr...

Technologie

e-Gem wurde durchgängig in State of the Art Technologie entwickelt. Natives Webdesgin stellt eine pluginfreie
Ausführung auf allen Webbrowsern sicher. OPC Interfaces ermöglichen die Kommunikation zu nahezu jeglicher Hardware.

Erfahren Sie mehr...